Expertise

  • leistet Verbrauchern Orientierungshilfe in einem Markt, der sich aufgrund
    seines raschen Wachstums wenig transparent präsentiert und der durch
    die Komplexität seines Angebots den Nichtmediziner leicht überfordert
  • bietet Betreibern, Anbietern und Projektplanern im Medical-Wellness-Markt
    ein Forum zur Bündelung ihrer Tätigkeiten und zur Abstimmung aktueller Ergebnisse von Forschung und Lehre; dazu dienen u.a. eigene Publikationen sowie Seminare und Schulungen des Verbandes
  • erstellt auf der Basis von Forschungsergebnissen der Schulmedizin, der Komplementärmedizin und der Salutogenese Qualitätsstandards, nach
    denen Medical-Wellness-Anbieter zertifiziert, Produkte geprüft und Begriffe
    des Bereichs Medical Wellness geschützt werden
  • nimmt die Kommunikation nach außen zu politischen Institutionen,
    Behörden und Verbänden wahr
  • fördert den Medical-Wellness-Gedanken in der Öffentlichkeit u.a. durch
    die Teilnahme in geeigneten Foren und Verbänden sowie durch eigene Marketingmaßnahmen
  • betreibt Konsumentenforschung für die Mitglieder

Der Deutsche Medical Wellness Verband e.V. (DMWV)

versteht sich als die Interessenvertretung für Medical Wellness.

Der Deutsche Medical Wellness Verband e.V. (DMWV)

versteht sich als die Interessenvertretung für Medical Wellness.

3 Spalten farbe

Der DMWV

  • leistet Verbrauchern Orientierungshilfe in einem Markt, der sich aufgrund seines raschen Wachstums wenig transparent präsentiert und der durch die Komplexität seines Angebots den Nichtmediziner leicht überfordert
  • bietet Betreibern, Anbietern und Projektplanern im Medical-Wellness-Markt ein Forum zur Bündelung ihrer Tätigkeiten und zur Abstimmung aktueller Ergebnisse von Forschung und Lehre; dazu dienen u.a. eigene Publikationen sowie Seminare und Schulungen des Verbandes
  • erstellt auf der Basis von Forschungsergebnissen der Schulmedizin, der Komplementärmedizin und der Salutogenese Qualitätsstandards, nach denen Medical-Wellness-Anbieter zertifiziert, Produkte geprüft und Begriffe des Bereichs Medical Wellness geschützt werden
  • nimmt die Kommunikation nach außen zu politischen Institutionen, Behörden und Verbänden wahr
  • fördert den Medical-Wellness-Gedanken in der Öffentlichkeit u.a. durch die Teilnahme in geeigneten Foren und Verbänden sowie durch eigene Marketingmaßnahmen
  • betreibt Konsumentenforschung für die Mitglieder.