Datenschutz

Der Deustche Medical Wellness Verband e.V.  (DMWV) freut sich über Ihren Besuch auf der Webseite sowie über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Leistungen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsbeziehungen berücksichtigen. Wir verarbeiten persönliche Daten, die beim Besuch unserer Webseite erhoben werden, gemäß den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Der DMWV  hält sich strikt an den § 19 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), in Ergänzung zu § 3 des Landesdatenschutzgesetztes Berlins.

In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unseren Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten. Von Ihnen an uns übermittelte Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nur für die ausgezeichneten Zwecke genutzt. Der DMWV  hat technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Veränderung oder gegen Verlust und gegen unberechtigte Weitergabe oder unberechtigten Zugriff zu schützen.

Wenn Sie unsere Website besuchen, können wir Informationen auf Ihrem Computer speichern. Diese Informationen werden als "Cookie" oder ähnliche Datei gespeichert und sind für uns in vielerlei Hinsicht nützlich. Wir können so unsere Website für Sie optimieren, um ihren Interessen und Vorlieben besser gerecht zu werden. In den meisten Internet-Browsern ist es möglich, Cookies von der Festplatte zu löschen, den Erhalt sämtlicher Cookies zu blockieren oder vor dem Erhalt eines Cookies eine Warnung zu erhalten. Nähere Informationen zu diesen Funktionen finden Sie in der Dokumentation oder in der Hilfedatei Ihres Browsers.

Datensicherheit

Das World Wide Web ist ein öffentlich zugängliches System. Persönliche Informationen, die freiwillig online preisgegeben werden, erfolgen auf eigenes Risiko. Der DMWV setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, die entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend angepasst werden. Die DMWV schützt Personendaten durch angemessene Maßnahmen gegen unbefugtes Bearbeiten.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung.

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung über die Speicherung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Ausgenommen von Ihrem Widerruf bleiben Daten, deren Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen, außerdem Daten, die für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung Ihres Vertragsverhältnisses mit uns erforderlich sind oder für Zwecke der Abrechnung gespeichert werden müssen. Über den Punkt Kontakt können Sie mit uns in Verbindung treten.