DMWV: / News
< zurück
21.03.2019 14:25

ITB-Pressekonferenz des DMWV am 07.03.2019:


Vor dem Hintergrund sich dynamisch verändernder (Gesundheits-)Tourismuskonzepte werden Kunden moderne oder regional bewährte Gesundheitsprodukte im Ausland gleichermaßen zugänglich.  Sei es in Bereichen kundenorientierter Hightech-Medizin oder den - in vielen Ländern noch unerschlossenen - Angeboten mit traditionellen Gesundheitsanwendungen.  Es ist zu beobachten, dass neben den Kostenaspekten vor allem die (zertifizierte) Qualitätsverbesserung von Gesundheitsdienstleistungen zur Entscheidung von Kunden beiträgt, auch im Ausland Angebote in Anspruch zu nehmen.

 

Die drei führenden Organisationen im Bereich des Gesundheitstourismus und das Hotel Akra/Antalya werden gemeinsam hierzu weitere Impulse geben und z.B. in Malaysia aktuell eine moderne Medical Wellness Anlage entwickeln, die als Leuchtturm für Asien gelten wird. Lutz Lungwitz, 1. Vorsitzender des Deutschen Medical Wellness Verbands e.V. (DMWV), Sherene Azil CEO, Malaysia Healthcare Travel Council (MHTC) und Prof. Dr. med. Vladimir Mozetič,, Vorsitzender von Kvarer Health und Vertreter des Hotels Akra werden aus unterschiedlichen Perspektiven intensive neue gesundheitstouristische Aspekte gemeinsam darstellen.


Unsere Kundenkarte
Unsere Premiummarken
Events